Weißt du, in welchen Ländern Europas sich diese Städte befinden?

Von: Khadija Leon
Image: Shutterstock

Über dieses Quiz

Der europäische Kontinent bedeckt nur 2 Prozent der Erdoberfläche, ist aber in 50 souveräne Staaten aufgeteilt, von denen einige zum Teil dem benachbarten Kontinent Asien angehören. 2016 lebten etwa 741 Millionen Menschen in Europa und die Zahl wächst jedes Jahr, vor allem aufgrund der Einwanderung.

Europa ist weltweit bekannt für seine ergiebige Geschichte, die einzigartigen Sehenswürdigkeiten, die atemberaubende Architektur und die wunderschönen Denkmäler. Der Kontinent ist auch ein Schmelztiegel der Kulturen und es werden mehr als 60 verschiedene Sprachen auf dem gesamten Kontinent gesprochen. Auf jeder großen Reisewebsite oder Reisezielliste sind viele europäische Städte zu finden, darunter Paris (Frankreich), London (England), Barcelona (Spanien), Berlin (Deutschland) und Rom (Italien).

Wie gut kennst du die Geographie Europas? Bist du in der Lage, das Land, in dem sich jede dieser Städte befindet, anhand eines Bildes richtig zu identifizieren? Oder wirst du nochmals den Atlas studieren müssen? Nur einer von 21 Leuten kann dieses Quiz meistern. Bist du einer von ihnen? Die einzige Möglichkeit herauszufinden, wie viel du weißt, ist bei diesem Quiz mitzumachen!

Du kannst auch deine Freunde herausfordern, um herauszufinden, wer am besten über diese Städte und die dazugehörigen Länder Bescheid weiß.

Moskau ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt Russlands mit geschätzten 12 Millionen Einwohnern innerhalb ihrer Stadtgrenzen. Hier befinden sich auch der Kreml, der Rote Platz und die Basilius-Kathedrale.

London ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt in England und Großbritannien. London ist nicht nur eine Finanzhauptstadt, sondern auch ein wichtiges touristisches Zentrum mit zahlreichen Attraktionen wie Tower Bridge, London Eye, Trafalgar Square und Buckingham Palace.

Reykjavik ist die größte und wichtigste Stadt Islands. Sie ist auch weltweit die nördlichste Hauptstadt eines souveränen Staates. Die Stadt beherbergt Denkmäler und Sehenswürdigkeiten wie Harpa und den Goldenen Kreis. Berühmter sind jedoch vielleicht die Nordlichter, die von September bis April zu sehen sind.

St. Petersburg ist die zweitgrößte Stadt Russlands, und obwohl Moskau heute die Hauptstadt ist, war St. Petersburg von 1721 bis 1917 die Hauptstadt des zaristischen Russlands. Heute beherbergt sie das Salvadore Dali Museum und den Fort De Soto Park.

Berlin ist die größte Stadt und zugleich Hauptstadt Deutschlands. Sie hat eine geschätzte Bevölkerung von 3,7 Millionen Menschen und ist weltweit bekannt als wichtiges Reiseziel, sowie für ihr äußerst komplexes Verkehrsnetz.

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und wird von fast 6,5 Millionen Menschen bewohnt. Abgesehen von seinen Fußballmannschaften (Real Madrid und Atletico Madrid) ist sie auch für ihre schönen Denkmäler wie den Tempel von Debod, die Puerta de Alcalá und den Palacio Real bekannt.

Rom ist die Hauptstadt Italiens und mit 2,8 Millionen Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt. Rom ist vor allem für die atemberaubende Architektur und Denkmäler bekannt, darunter das Kolosseum, das Pantheon, der Trevi-Brunnen und die Peterskirche.

Kiew ist die größte Stadt und zugleich Hauptstadt der Ukraine. Sie ist auch die siebtgrößte Stadt Europas und bekannt als Drehscheibe für Wissenschaft, Bildung und Technologie, aber auch für ihre historischen Sehenswürdigkeiten.

Paris ist die Hauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt Frankreichs. Paris ist bekannt für die ausgeprägte Modeszene und Kunstszene, wie z.B. das Louvre, der Triumphbogen und das Musee d'Orsay. Sie ist auch bekannt als die Stadt der Liebe und als solche eines der meistbesuchten Reiseziele für Flitterwöchler.

Budapest ist die Hauptstadt und mit schätzungsweise 1,7 Millionen Einwohnern zugleich die bevölkerungsreichste Stadt Ungarns. Sie ist weltweit führend in Bereichen wie Finanzen, Handel, Technologie und Unterhaltung.

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und hat mehr als 1,7 Millionen Einwohner. Die Stadt ist ein bedeutendes Zentrum für Wissenschaft, Forschung und Bildung und beherbergt mehrere Universitäten und Institutionen. Die Stadt hat viele Attraktionen, darunter das Miniatur Wunderland, der Heide Park und die Speicherstadt.

Warschau ist die größte und wichtigste Stadt Polens und ist als eine der politischen und wirtschaftlichen Drehscheiben Europas bekannt. Die Stadt ist auch bekannt für ihre vielen Schlösser, wie z. B. das Königsschloss, der Staszic-Palast und der Wilanow-Palast.

Wien ist die Hauptstadt Österreichs und eine der größten Städte des Landes. Die Stadt hat eine sehr reiche Geschichte, die oft in vielen ihrer Gebäude und Denkmäler zu erkennen ist. Dazu gehören das Schloss Schönbrunn, der Stephansdom und die Hofburg.

Barcelona ist eine der größten Städte Kataloniens und hat fast 5 Millionen Einwohner. Die Stadt ist sehr beliebt für die verschiedenen Gaudi-Skulpturen und Denkmäler, die innerhalb der Stadtgrenzen verstreut sind. Einige dieser Sehenswürdigkeiten sind Sagrada Familia, der Park Güell und die Casa Mila.

Mailand ist die Hauptstadt der Lombardei, Italien, und gilt als eine der Mode- und Designhauptstädte der Welt. Die Stadt hat durchschnittlich 8 Millionen Besucher pro Jahr, von denen die meisten dorthin reisen, um die Museen und Kunstgalerien zu besichtigen.

München ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt Bayerns. Nach Berlin und Hamburg ist sie die drittgrößte Stadt des Landes und beherbergt das Schloss Nymphenburg. Das Schloss Neuschwanstein und die königliche Residenz Linderhof aus dem 19. Jahrhundert befinden sich nicht weit entfernt im südlichen Bayern.

Prag ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt der Tschechischen Republik, sowie die historische Hauptstadt Böhmens. Die Stadt, die eine ergiebige Geschichte aufweist, ist bekannt für ihre gotische und barocke Architektur und für Sehenswürdigkeiten wie die Karlsbrücke, der Altstädter Platz und der Veitsdom.

Dubrovnik ist eine kroatische Stadt und eines der beliebtesten Reiseziele am Mittelmeer. Die Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, ist bekannt für den Rektorenpalast der Gotik-Renaissance und die Festung Bokar.

Sofia liegt zwischen dem Schwarzen und dem Adriatischen Meer und ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Bulgariens. Im Jahr 2013 wurde die Stadt als die günstigste Hauptstadt Europas und auch als eine der Top-10-Adressen für Unternehmensgründungen ernannt.

Neapel ist die drittgrößte Stadt Italiens. Das historische Zentrum der Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, da es unter anderem den Königspalast von Neapel, das Schloss Nuovo und das Nationale Archäologische Museum beherbergt.

Santorini, auch bekannt als Thira oder Thera, ist eine Insel, die etwa 120 Meilen südöstlich des griechischen Festlandes liegt. Sie wird oft als eine der meistbesuchten Inseln der Welt bezeichnet und ist bekannt für ihre weiß getünchten Steinhäuser vor der blauen Kulisse des Ozeans.

Lissabon ist die Hauptstadt und auch die größte Stadt Portugals. Die Stadt hat eine geschätzte Bevölkerung von 500.000 Menschen. Lissabon ist die Heimat von Weltklasse-Sehenswürdigkeiten wie der Torre de Belém, Bairro Alto (Oberstadt), Castelo de São Jorge und die Kulturlandschaft Sintra.

Helsinki ist die Hauptstadt und größte Stadt Finnlands und zugleich die nördlichste Metropole der Welt. Die Stadt ist bekannt für eine der undurchdringlichsten Festungen der Welt, die Suomenlinna, abstrakte Denkmäler wie Sibelius und das Kunstmuseum Ateneum aus dem 19. Jahrhundert.

Kopenhagen ist die Hauptstadt und zudem bevölkerungsreichste Stadt Dänemarks. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten gehören Nyhavn, die kleine Meerjungfrau, das Schloss Rosenborg und einer der ältesten Vergnügungsparks der Welt, der Tivoli-Garten.

Dublin ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Irlands. Sie liegt an der Ostküste des Landes. Genießer eines guten Bieres wissen, dass Dublin die Heimat von Guinness ist und auch der Ort ist, wo man in der Guinness-Brauerei einen Rundgang machen kann und das Bier probieren darf.

Liverpool ist eine Stadt im Nordwesten Englands und hat schätzungsweise 400.000 Einwohner. Neben der einzigen bekannten Beatles-Ausstellung der Welt, The Beatles Story, ist sie auch für ihre Fußballmannschaft, dem Liverpool FC bekannt.

Frankfurt am Main ist die größte Stadt Hessens und vor allem für ihre Rolle im Heiligen Römischen Reich bekannt. Heute sind der Palmengarten und das Rathaus aus dem 15. Jahrhundert mit dem Namen Romer bekannte Sehenswürdigkeiten.

Sevilla ist die größte Stadt in Andalusien, Spanien, und bekannt für ihre Küche und Festivals. Einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind der Alcázar-Palast, die Plaza de España, die für die Weltausstellung 1929 errichtet wurde, sowie die Kathedrale von Sevilla und der Glockenturm La Giralda.

Amsterdam ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt der Niederlande. Die Stadt ist eines der wichtigsten Finanzzentren in ganz Europa und auch ein wichtiges Reiseziel. Sie beherbergt Sehenswürdigkeiten wie das Anne Frank Haus, das Van Gogh Museum, das berühmte Rotlichtviertel und das Rijksmuseum.

An der Ostküste Spaniens liegt die drittgrößte Stadt des Landes, Valencia. Sie beherbergt eines der weltweit einzigartigsten Aquarien, L'Oceanografic, ein Kunstzentrum namens Ciutat de les Arts i les Ciències (Stadt der Künste und der Wissenschaften), sowie eine der besten europäischen Fußballmannschaften, der FC Valencia.

Krakau ist die zweitgrößte Stadt Polens und weltweit als eine der günstigsten europäischen Städte bekannt. Die Stadt ist eines der wichtigsten Wirtschaftszentren des Landes und ihre gesamte Altstadt steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Stockholm ist die Hauptstadt und zudem bevölkerungsreichste Stadt Schwedens, mit einer geschätzten Einwohnerzahl von knapp einer Million. Besucher können die Schiffe des 17. Jahrhunderts im Vasa-Museum besichtigen, durch den königlichen Stockholmer Palast schlendern oder in den Freiluftzoo Skansen gehen.

Athen ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Griechenlands und eine der ältesten Städte der Welt. Die griechische Stadt ist bekannt für ihre atemberaubende Architektur. Einige dieser Zeugnisse der Geschichte sind bereits vor 3.000 Jahren errichtet worden, darunter der Parthenon, der Zeustempel von Olympia und die Akropolis.

Köln ist eine deutsche Großstadt im Rhein-Ruhrgebiet. Die Stadt ist bekannt für die einzigartige Architektur des Kölner Doms, dem Museum Ludwig und dem Imhoff-Schokoladenmuseum.

Brügge ist die Hauptstadt und zudem größte Stadt in Westflandern, Belgien. Die Stadt ist bekannt für die Seen, die mittelalterliche Architektur und Sehenswürdigkeiten wie dem historische Zentrum, der Brauerei De Halve Maan, dem Markt sowie der Liebfrauenkirche.

Brüssel ist eine Stadt in Belgien und es hat eine geschätzte Bevölkerung von 1,2 Millionen Menschen. Die Stadt bietet eine vielseitige Mischung von Sehenswürdigkeiten, einige der beliebtesten sind die Stahlskulptur Atomium, die Bronzestatue Manneken Pis und der Grote Markt.

Edinburgh ist die Hauptstadt Schottlands und Sitz des schottischen Parlaments und der Monarchie. Die Stadt ist vor allem für ihre wunderschöne Landschaft und ihre atemberaubenden Schlösser bekannt, darunter Edinburgh Castle, Arthur's Seat und die Royal Botanical Gardens.

Oslo ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt Norwegens. Zum Zeitpunkt ihrer Gründung war sie ein sehr beliebter Handelsplatz. Die Stadt hat eine reiche nordische Geschichte und viele Denkmäler und Museen, die ihr Erbe widerspiegeln. Einige davon sind das Vikingskipshuset (Wikingerschiffhaus) und der Skulpturenpark in der Vigeland-Anlage.

Florenz ist die Hauptstadt und zudem bevölkerungsreichste Stadt der italienischen Toskana. Die Stadt ist bekannt für ihren antiken Charme und zahlreichen Kunstgalerien und Kathedralen. Zu den beliebtesten gehören die Uffizien, der Dom, die Kathedrale von Florenz und die Galleria dell'Accademia.

Oxford ist eine Stadt in Oxfordshire, England. Obwohl die Stadt vor allem für ihre Colleges, insbesondere der Universität Oxford bekannt ist, hat sie auch Sehenswürdigkeiten wie den Blenheim Palace, den Themseweg und das Ashmolean Museum.

Nizza ist die fünftgrößte Stadt Frankreichs und liegt an der französischen Riviera. Obwohl die Stadt vor allem für ihre Strände bekannt ist, beherbergt sie auch das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, die Promenade des Anglais und den Schlossberg.

Zürich ist die grösste Stadt der Schweiz und liegt im Norden des Landes. Diese Stadt mit der weltweit besten Lebensqualität ist bekannt für den Uetliberg, den Zürichsee und den Grossmünster.

Über Zoo

Unser Ziel bei Zoo.com ist es, euch in diesem für uns alle verrückten Leben zu unterhalten.

Wir möchten, dass ihr nach innen schaut und neue und interessante Dinge in euch entdeckt. Zudem wünschen wir uns, dass ihr nach außen schaut und die Welt um euch herum bestaunt. Wir möchten, dass ihr über Vergangenes, das dazu beitrug, eure Persönlichkeit zu formen, lacht. Und wir wollen gemeinsam mit euch über all das träumen, was die Zukunft für euch bereithält. Wir hoffen, dass unsere Quizze und Artikel euch dazu inspirieren, genau das zu tun.

Das Leben ist wie ein Zoo! Mach es dir zu eigen auf Zoo.com!

Weitere Quizze erkunden