Kannst du diese Autoteile anhand eines Bildes identifizieren?

Von: Craig

Über dieses Quiz

Wusstest du, dass Autos aus Tausenden von Teilen bestehen, von denen jedes seine eigene Funktion hat? Diese Teile müssen mit allen anderen im Einklang sein, damit das Fahrzeug überhaupt funktioniert. Denke nur an ein loses oder verdrehtes Kabel, oder an den Schaden, den eine mangelhafte Schmierung verursachen kann. Aber du bist doch kein schlechter Mechaniker, wenn es um Fahrzeuge geht, oder? Du kennst die Besonderheiten von Autos und was sie zum Laufen bringt. Bist du dir sicher? Dieses Quiz zeigt 50 wichtige Autoteile, die für die meisten Autos notwendig sind, damit sie fahren können.

Meinst du, dass du anhand eines einzigen Bildes eine Klimaanlage von einem Gebläsemotor unterscheiden kannst? Du weißt vielleicht, was eine Achswelle ist und wofür sie gut ist, aber kannst du eine identifizieren? Kennst du den Unterschied zwischen Bremsscheiben und Bremssätteln? Die Sperrvorrichtung der Türen wird jedes Mal betätigt, wenn du dein Fahrzeug betrittst und damit fährst und gilt als eines der besten Sicherheitsmerkmale, die jedes neue Fahrzeug haben sollte. Aber hast du schon mal eines dieser Systeme gesehen? Wahrscheinlich nicht, wenn du noch nie an einem Auto gearbeitet hast.

Dies sind die Teile, die dabei helfen dein Auto zum Laufen zu bringen und deine Sicherheit zu gewährleisten. Wie viele Autoteile wirst du anhand eines Bildes herausfinden können? Schnall dich an und lass dich mit diesem Quiz auf eine Reise nehmen!

Der Kompressor ist das Herzstück deiner Klimaanlage. Dabei wird das Kühlmittel zunächst in der Anlage unter Druck gesetzt und dann durch die Anlage geleitet.

Ein Vergaser hat drei wichtige Funktionen. Erstens mischt er Kraftstoff und Luft zu einem brennbaren Gemisch. Zweitens kontrolliert er den Anteil von Kraftstoff und Luft. Schließlich regelt er die Drehzahl des Motors.

Die Achswellen verbinden die Fahrzeugräder mit den Zahnrädern und sind Teil des Getriebes. Es ermöglicht den Rädern, sich zu drehen.

Dieses Gelenk ist die Verbindung zwischen den Achsschenkeln und dem Lenker. Jede Verbindung besteht aus einem Stahllagerbolzen, der in einem Gehäuse zusammen mit einer Muffe eingeschlossen ist. Es fungiert als Drehpunkt zwischen der Aufhängung eines Fahrzeugs und seinen Rädern.

Ein Gebläsemotor führt entweder heiße oder kalte Luft (je nach Einstellung der Klimaanlage) durch die Lüftungsschlitze des Autos in den Innenraum.

Ein Bremslichtschalter ist die Verbindung zwischen dem Bremspedal und den Bremsleuchten. Jedes Mal, wenn du das Bremspedal drückst, wird der Schalter aktiviert, der dann die Bremslichter betätigt. So werden die Fahrer hinter dir darauf aufmerksam gemacht, dass du das Tempo drosselst.

Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des Bremssystems des Fahrzeugs. Wenn du die Bremsen betätigst, drücken Reibbeläge an die sich drehende Bremsscheibe oder Bremstrommel und bremsen das Fahrzeug ab.

Eine Motorkomponente, die Nockenwelle, wird zum Öffnen und Schließen der Motorventile benötigt. Sie besteht aus einer Metallwelle, die in einer Linie mit den Motorzylindern angeordnet ist.

Ein Nockenwellenposition-Sensor ist entscheidend für die Synchronisation der Einspritzdüsen und die richtige Abfolge der Zündungen. Sie werden auch zur Ermittlung von Drehzahl- und Drehzahlsignalen sowie zur Einstellung des Zündzeitpunktes benötigt.

Einfach ausgedrückt ist eine Kupplung eine Verbindung zwischen dem Motor eines Fahrzeugs und seinen Rädern. Es überträgt die vom Motor erzeugte Kraft über das Getriebe auf die Räder, damit das Auto sich vorwärts bewegt. Außerdem trennt sie beim Anhalten den Motor vom Getriebe.

Dies ist ein Lenker (normalerweise klappbar), der das Fahrgestell des Fahrzeugs mit der Radnabe verbindet, an der das Rad befestigt ist.

Die Kurbelwelle ist ein essentieller Teil des Motors, sie wandelt die Hin- und Herbewegung der Kolben in eine Drehbewegung um. Das wiederum bringt dein Auto voran.

Der Wellendichtring ist ein Stück Gummi, das sich an der Vorderseite des Motors befindet. Er dichtet den Gehäusedeckel und das Vorderteil der Kurbelwelle ab.

Ob du es glaubst oder nicht, dies ist ein winziger Elektromotor, der deine Türen verriegelt oder entriegelt.

Das Motorsteuergerät trägt dazu bei, dass der Motor eines Autos jederzeit optimal und effizient läuft. Dies geschieht durch den Einsatz diverser Betätiger.

Auspuffkrümmerdichtungen sind notwendig, um die Abdichtung zwischen Auspuffkrümmer und Zylinderkopf zu gewährleisten.

Das Schwungrad ist eine schwere Scheibe, die mit der Kurbelwelle an der Rückseite des Motors verbunden ist. Die Schwungmasse hält die Drehbewegung eines Motors zwischen den Zündschlägen aufrecht. Es bietet der Kupplung auch einen Ort zum Einrasten und hilft dabei, Energie über das Getriebe abzugeben.

Der Tankdeckel bedeckt die Öffnung des Benzintanks. Er verhindert, dass der Kraftstoff im Tank verdunstet.

Zwischen Zylinderkopf und Motorblock befindet sich die Zylinderkopfdichtung. Sie stellt sicher, dass der Verbrennungsprozess im Motor in einem gut abgedichteten Umfeld stattfinden kann. Die Dichtung verhindert auch, dass sich Öl und Kühlflüssigkeit vermischen.

Der Heizkern enthält ein Wickelrohr, das direkt vom Motor mit warmer Flüssigkeit gefüllt wird. Dies hilft, den Innenraum des Autos bei kalten Temperaturen zu erwärmen.

Diverse Schläuche sind überall im Fahrzeug zu finden, einschließlich jene, die Kraftstoff, Kühlmittel und Öl befördern.

Die Zündspule befindet sich in der Zündung eines Fahrzeugs. Niederspannung gelangt von der Batterie in die Zündspule, diese induziert einen Hochspannungsimpuls, der einen Funken in der Zündkerze verursacht. Dieser entzündet dann den Brennstoff.

Die Ansaugkrümmerdichtung ist die Abdichtung im Ansaugkrümmer. Sie sorgt dafür, dass das Luft-Kraftstoff-Gemisch zum richtigen Zylinder geleitet wird, wo es sich entzündet und verbrennt und so Motorleistung erzeugt.

Die Nummernschildbeleuchtung besteht aus kleinen Leuchten, die entweder über oder unter dem Kennzeichen angebracht und für die Beleuchtung im Dunkeln zuständig sind.

Der Luftmassenmesser berechnet den Massenstrom der in einen Verbrennungsmotor mit Kraftstoffeinspritzung einströmenden Luft. Dies sind wichtige Informationen, die es dem Motorsteuergerät ermöglichen, dem Motor die richtige Kraftstoffmenge zuzuführen.

Die Motoraufhängung eines Pkw hat die Aufgabe, den Motor sicher aufzunehmen. Sie bietet dem Motor auch Stoßdämpfung, wenn man auf einer holprigen Straße fährt.

Im Auspuffkrümmer montiert, berechnet der Sauerstoffsensor die Menge an unverbranntem Sauerstoff, der durch den Auspuff ausgestoßen wird. Diese wird zur Bestimmung des Kraftstoffgemisches verwendet, um zu gewährleisten, dass das Luft-/Kraftstoffgemisch je nach Bedarf entweder leichter oder ausreichend fettig ist.

Dieser kleine Kühler ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass das Öl, das durch den Motor läuft, so kühl wie möglich und auf einer geregelten Temperatur gehalten wird. Der Ölkühler sorgt für einen leichtgängigen Motor.

Kolbenringe erfüllen drei Funktionen in einem Motor. Sie sorgen für die Abdichtung der Brennkammer. Sie erhöhen auch die Wärmeübertragung von den Kolben auf die Zylinderwand. Schließlich helfen sie, den Ölverbrauch zu kontrollieren, indem sie überschüssiges Öl von den Zylinderwänden auffangen.

Das ABS-Steuergerät ist ein wesentlicher Bestandteil des Bremssystems deines Fahrzeugs. Es prüft kontinuierlich die Geschwindigkeit aller Räder und sorgt dafür, dass, wenn sich eines von ihnen langsamer oder schneller dreht, dieses eine geringere oder höhere Bremskraft erhält. So bleibt die Traktion zu jeder Zeit erhalten.

Die Servolenkungspumpe ist eine Kreiselpumpe, die die Servolenkungsflüssigkeit durch die Zahnstange befördert. Dies erleichtert das Drehen des Lenkrads.

Der Fensterheberschalter bewegt die elektrischen Fensterheber in einem Fahrzeug, um sie zu öffnen und zu schließen. Jede Tür hat einen Schalter, aber der Fahrer kann auch alle Fenster vom Fahrersitz aus bedienen.

Drucksensoren befinden sich im gesamten Fahrzeug. Sie messen zum Beispiel den Kraftstoff- und Öldruck.

Der Kühler ist Teil des Kühlsystems, das den Motor eines Fahrzeugs vor Überhitzung schützt. Er ist mit Wasser gefüllt.

Stoßdämpfer haben zwei Hauptfunktionen. Sie stellen sicher, dass alle vier Reifen auf dem Boden bleiben und sie kontrollieren die Bewegung der Federung während der Fahrt.

Der Funke einer Zündkerze ist der Schlüssel zum Starten eines Motors. Dieser Funke induziert die Verbrennung des Kraftstoff/Luft-Gemisches, das dann den Motor startet und ihn am Laufen hält.

Der Anlasser ist in der Regel ein kleiner 12-Volt-Gleichstrommotor, der beim Starten eines Autos unerlässlich ist - man muss nur den Schlüssel drehen. Er besitzt ein kleines Gerät, das mit einem zweiten, größeren auf dem Schwungrad verbunden ist, was dabei hilft, den Motor zu starten.

Der Lenkwinkelsensor ist in einem Fahrzeug Teil des ESC-Systems. Es berechnet sowohl die Position des Lenkrads als auch seine Drehgeschwindigkeit.

Die Lenkzahnstange ist mit dem Lenkrad verbunden. Es ist eine direkte Verbindung zwischen den Rädern und dem Lenkrad.

Eine Schwingstabverbindung ist die Verbindung zwischen dem Schwingstab und der Federung des Autos.

Der Temperatursensor überwacht die Temperatur des durch den Motor fließenden Kühlmittels. Macht doch Sinn, oder?

Ein Thermostat ist ein kleines Gerät zwischen Kühler und Motor. Er sorgt dafür, dass kein Kühlmittel in den Motor gelangt, bis es sich ausreichend erwärmt hat.

Eine Wasserpumpe befördert das Kühlmittel vom Kühler durch den Zylinderkopf des Motors, um ihn kühl zu halten.

Brems-Clipper werden hauptsächlich eingesetzt, um das Klappern der Bremsbeläge zu verhindern. Man rastet sie beim Austausch der Bremsbeläge ein.

Der Raddrehzahlsensor ist Teil des Antiblockiersystems. Es zeigt der A.B.S.-Einheit, wie schnell sich die Räder drehen und wie viel Bremsdruck aufgebracht werden muss, um zu verhindern, dass das Fahrzeug außer Kontrolle gerät oder ins Schleudern gerät.

Der Scheibenwischermotor ist ein kleiner Motor, der die Scheibenwischer an einem Fahrzeug antreibt.

Über Zoo

Unser Ziel bei Zoo.com ist es, euch in diesem für uns alle verrückten Leben zu unterhalten.

Wir möchten, dass ihr nach innen schaut und neue und interessante Dinge in euch entdeckt. Zudem wünschen wir uns, dass ihr nach außen schaut und die Welt um euch herum bestaunt. Wir möchten, dass ihr über Vergangenes, das dazu beitrug, eure Persönlichkeit zu formen, lacht. Und wir wollen gemeinsam mit euch über all das träumen, was die Zukunft für euch bereithält. Wir hoffen, dass unsere Quizze und Artikel euch dazu inspirieren, genau das zu tun.

Das Leben ist wie ein Zoo! Mach es dir zu eigen auf Zoo.com!

Weitere Quizze erkunden