Nur einer von 16 Leuten kennt alle diese Fakten über Katzen. Kennst du sie?

Von Maria Trimarchi am July 13, 2018

Über dieses Quiz

Du meinst vielleicht, dass du viel Ahnung von Katzen hast, aber weißt du auch, warum Katzen ihre Wangen oder ihre Schnurrhaare an dir reiben?

Wusstest du, dass das Gehirn deiner Katze von der Struktur her mindestens zu 90 Prozent deinem Gehirn ähnelt? Wenn du selber mal eine Katze hattest, dann werden dich die Intelligenz und Possen dieser Tierart vermutlich kaum überraschen. In der Tat waren bei den alten Ägyptern Katzen, die "Mau" genannt wurden, äußerst geschätzte Kreaturen - und wurden in Form einer halbkatzenhaften Göttin, namens Bastet verehrt. Eine Katze zu verletzen, konnte in ihrer Kultur zur Todesstrafe führen. Zudem haben Katzen den schlechten Ruf, sagen wir mal, egozentrisch zu sein.

Heute können Katzen sogar gewisse ehrenhafte Positionen einnehmen. Zum Beispiel wurde etwa zwei Jahre nach dem ersten Menschen im All - dem russischen Kosmonauten Juri Gagarin - im Oktober 1963 eine französische Katze namens Félicette als erste Katze in den Weltraum geschickt (und, ja, sie schaffte es in einem katzenfreundlichen Fallschirm wieder heil und sicher zurück zur Erde). Und wer kennt nicht die beliebten animierten Katzen wie Tigger aus "Winnie Puuh", Figaro aus Disney's "Pinocchio" und die Grinsekatze aus "Alice im Wunderland". Dann gibt es noch den berühmten Bürgermeister von Talkeetna, Alaska: eine gelbe Katze mit einem fehlenden Schwanz, genannt Stubbs, die 20 Jahre lang - vom Juli 1997 bis zum Juli 2017 - das Amt inne hatte. (Nun gut, sie war nur der Ehrenbürgermeister und begnügte sich damit, Ratschläge von ihrem Büro in Nagley's Store aus zu geben, aber trotzdem...).

Also, lass uns herausfinden, wie viel du über unsere katzenartigen Gebieter, ähm... Gefährten, alles weißt.


Trendige Themen auf Zoo!